Purissima Bird

Unsere Stärken


Individuelle Betreuung unserer Kunden - 24 Stunden Service

Wir haben die Möglichkeit, ihre Aufträge innerhalb einer sehr kurzen Zeit ausführen zu können. So lassen wir unseren Kunden schnellstmögliche Hilfe zukommen. Das heißt, in der Regel werden erteilte Aufträge innerhalb von 24 Stunden nach Auftragseingang ausgeführt.

Wir kommen prompt - wir lassen sie nicht hängen!

Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und - wenn erforderlich - den zuständigen Behörden ist uns wichtig. Nur so ist gewährleistet, dass einem Schädlingsbefall präventiv begegnet werden kann, bzw. ein Befall innerhalb kürzester Zeit beseitigt wird.

Gezielter Präparateinsatz

Die Wahl der einzusetzenden Schädlingsbekämpfungsprodukte treffen wir entsprechend dem aktuellen Stand der Technik. Wobei nach dem Grundsatz – möglichst hoher Bekämpfungserfolg bei möglichst geringer Ausbringung chemischer Mittel – gearbeitet wird.

Bestgeschultes Personal

Selbstverständlich ist, dass alle Arbeiten von qualifiziertem Personal ausgeführt werden. Mitarbeiter werden permanent in internen und externen Lehrgängen geschult und weitergebildet. So garantieren wir optimale Service- und Beratungsqualität für Sie.

Sie wollen ein funktionierendes Monitoring in der Schädlingsfrüherkennung, Schädlingsfreihaltung & Schädlingsvorsorge ?

Das Ziel:

  • Sicherung der Schädlingsfreiheit
  • Freihaltung des Betriebes von Schädlingen durch kontinuierliche Überwachung.
  • Im Falle des Auftretens von Schädlingen sofortiges und gezieltes Eingreifen.
  • Möglichst geringer Einsatz an chemischen Schädlingsbekämpfungsmitteln.

Mit Bedacht auf die Umwelt

Der Einsatz umweltverträglicher Mittel und die Reduktion der verwendeten Mengen ist unser oberstes Ziel.

Grundsätzlich gilt jedoch für uns:
Vorbeugende Maßnahmen sind besser und kostengünstiger als einen entstandenen Befall zu bekämpfen .
Ist es erforderlich einen Befall von Ungeziefer zu bekämpfen, so werden von uns Präparate eingesetzt, die umweltfreundlich, staatlich geprüft und zugelassen sind. Oberstes Prinzip beim Einsatz von Chemie: so wenig wie möglich – nur soviel wie notwendig.

Die Auswahl des Wirkstoffes ist abhängig von der Biologie und den Lebensgewohnheiten der festgestellten Schädlinge und der Befallssituation.